Bei uns können Sie ab sofort Galloways zur Zucht oder Zuchtvorbereitung und das Galloway-Genussfleisch erwerben.

Wir sind überzeugt, dass eine gute Fleischqualität nur entstehen kann wenn die Tiere gesund sind, sich wohl fühlen und möglichst natürlich aufwachsen. In der Mutterkuhhaltung leben die Galloways im Herdenverband unter freiem Himmel. Die Besamung erfolgt ausschließlich im Natursprung vom Bullen ohne künstliche Hilfsmittel. Die jungen Kälber werden von Ihrer Mutterkuh aufgezogen und gesäugt. Unsere Tiere erreichen ihr Schlachtgewicht ohne Mastfutter und ohne Stress ganz natürlich in ca. 30 Monaten. In der Winterzeit wird Gras bzw. Grassilage verfüttert. In der Sommerzeit sind die Tiere unabhängig und grasen auf unseren Sommerweiden und den Landschaftsschutzgebieten der Stiftung Naturschutz.

Die Tiere lernen im Laufe Ihres Lebens unseren Viehtrailer und den Fang- und Pflegestand kennen, damit der Transport und der Tierarztbesuch möglichst stressfrei (für beide Seiten) von statten gehen. Wir versuchen unnötigen Stress zu vermeiden und nehmen uns für unsere Tiere Zeit. Unser Umgang mit den Tieren erfolgt nach Philosophie des "Low-Stress-Stockmanship" (ruhiger stressarmer und respektvoller Umgang mit den Tieren). In Deutschland bekannt geworden ist diese Methode durch den "Kuhflüsterer" (ja den gibt es auch wirklich!) Philip Wenz. Herr Wenz hat uns ebenfalls persönlich gecoacht.


Alle Tiere stehen -genau wie konventionell gehaltene Rinder- unter Tierärztlicher und behördlicher Aufsicht. Die Gabe von Arzneimitteln erfolgt nur im Notfall bzw. zur Entwurmung.


Bei der Auswahl des Schlachters war uns wichtig, dass wir einen   um das Tierwohl bemühten Schlachter finden. Das ist uns gelungen und so können wir auch auf dem letzten Schritt garantieren, dass unsere Tiere keinem unnötigen Stress, langen Fahrten und unnötigen Wartezeiten ausgesetzt waren. Wir streben die Zulassung für den Kugelschuss an.

Gesundes höchstwertiges Qualitätsfleisch aus der Region, das ist unsere Motivation!

Lars Lorenzen und die vielen Helfer
Forsthaus-Galloway